Aktuelle News aus dem TVG

TVG-Wanderung über den Püllenberg nach Sommersell, Montag, 10. August 2020

Treffpunkt ist um 13.30 Uhr in der Dorfmitte in Großenmarpe.

Gewandert wird von dort aus durch Feld und Wald nach Sommersell bei Barntrup. Die Besichtigung der ehemaligen Dorfsmühle  (bekannt als: „Ottomühle“) an der Landwehr ist ein erstes Etappenziel. In dem restaurierten, historischen Mühlengebäude - neben der idyllischen Teichanlage -  lebten zeitweise die über Lippe hinaus bekannte Malerin Charlotte Betzemeier, geb. Otto (1930 – 2016) und auch der deutschlandweit bekannte Schriftsteller Heinz Werner Höber, (1931 – 1996) alias „Jerry Cotton“, der hier viele der bekannten Krimis schrieb. Für langjährige Verdienste um die Kriminalliteratur erhielt Höber u.a. den „EHRENGLAUSER“. Mit der Auszeichnung sollte besonders seine Arbeit im Romanheftbereich (etwa 250) gewürdigt werden.                                                                 
Ab 17.00 Uhr steht ein gemütlicher Abschluss, bei einem langjährigen Schalke-Fan in Erdbruch, auf dem Programm. Bei Grillspezialitäten und gekühlten Getränken wollen die Wanderer hier den Tag ausklingen lassen.

Ausblick:

Am 24. August gastiert die TVG-Wandergruppe dann im Raum Vinsebeck bei Steinheim. „Die Corona-Schutzbestimmungen und die Hygieneregeln sind weiterhin zu beachten“ heißt es abschließend in der Pressemitteilung des Vereins.

Sommerferienprogramm trotzt Corona

Mit dem Sommerferienprojekt "Fit durch den Corona Sommer" beschreitet der Turnverein
Großenmarpe-Erdbruch in seiner über 100-jährigen Vereinsgeschichte neue Wege:

Die Übungsleiter der einzelnen Sportgruppen können einen Kurs Outdoorfitness
(Datei downloaden) mit einem Sportthema anbieten, der über die gesamten Sommerferien
bis einschließlich Dienstag, den 1. September auf dem Sportplatz in Großenmarpe stattfindet.


Weitere Infos bei der Breitensportwartin Inge Austermann 0175-8722997

Leichtathletikwartin Gaby Sbrisny 0172-2810410

oder über laufen-im-tvg@gmx.de